Was bedeutet virtueller Rundgang?

Laut Fast Company hat sich Google Arts %26 Culture mit über 2500 Museen und Galerien auf der ganzen Welt zusammengetan, um jedem und jedem virtuelle Touren und Online-Exponate einiger der berühmtesten Museen der Welt anzubieten. Laut Fast Company hat sich Google Arts %26 Culture mit über 2500 Museen und Galerien auf der ganzen Welt zusammengetan, um jedem und jedem virtuelle Touren und Online-Exponate einiger der berühmtesten Museen der Welt anzubieten. Dank dieser virtuellen Touren müssen Sie jedoch nicht den Komfort Ihres Bettes verlassen, um den Zoo zu besuchen, den Louvre zu genießen oder die Wunder der Galaxie bei der NASA aus erster Hand zu erleben. Dies wird auch als virtuelle Besichtigung von Immobilien bezeichnet, anstatt persönliche Tage der offenen Tür abzuhalten.

Mit über 25 Online-Exponaten bietet die J.

Wie macht man einen virtuellen Rundgang?

Neben ihrer Erschwinglichkeit und Geschwindigkeit, so Schravemade, ermöglicht Ihnen die Ricoh-Kamera, „Klammern“ zu verwenden, um die bestmöglichen Bilder zu erstellen. Und Sie haben eine ausführliche Anleitung erhalten, wie Sie 360-Panoramabilder selbst aufnehmen und damit virtuelle Touren erstellen können. Versuchen Sie nicht, Panorama- oder 360-Grad-Bilder ohne einen ebenen Ort zu erstellen, an dem Sie Ihre Kamera platzieren können, da sonst die Linien und Winkel in Ihren Aufnahmen nicht gerade sind.

Selbst wenn jemand nicht bereit war, während eines Website-Besuchs einen Kauf zu tätigen, könnte eine virtuelle Tour seine Aufmerksamkeit erregen und ihn möglicherweise zu einem potenziellen Käufer machen. Meine empfohlene Kamera ist die Ricoh Theta Z1, die sich perfekt für schnelle virtuelle Touren in höchster Qualität eignet.

virtual tour

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Dateien mit * sind erforderlich