Tipps zum Abnehmen ohne Gesundheitsverlust

Der Sommer ist eine Jahreszeit, die gewisse Exzesse mit sich bringt. In der Tat ist es durchaus üblich, dass Sie in diesen Monaten und vor allem im Urlaub große Mengen Alkohol konsumieren, die gesunde Gewohnheit verlieren, sich täglich zu bewegen, Ihren Mahlzeitenplan ändern usw. Dann, wenn der 1.September kommt und die zeit gekommen ist, sich dem Ausmaß der Probleme zu stellen, beginnen die Schwierigkeiten. Wenn sich herausstellt, dass man ein paar Kilo zugenommen hat, ist der erste Impuls, der entsteht, zu versuchen, sie so schnell wie möglich wieder abzunehmen.

Sie müssen jedoch vorsichtig sein, denn Ihre Gesundheit ist das, was wirklich auf dem Spiel steht. Wenn Sie also zu Ihrem Normalgewicht zurückkehren wollen, ohne Ihr Wohlbefinden zu beeinträchtigen, ist es am besten, einige gute Ratschläge zu befolgen.1.Wunderdiäten gibt es nichtWunderdiäten versprechen, schnell und mit wenig Aufwand Gewicht zu verlieren. Dies geschieht jedoch, weil sie große Mengen Wasser aus dem Körper ausscheiden, nicht Fett. Diese Fachleute führen personalisierte Studien durch, in denen die Ernährungsbedürfnisse jeder Person ermittelt werden, und stellen auf der Grundlage dieser Studien geeignete Diäten zusammen, die es Ihnen ermöglichen, gesund, allmählich und effektiv abzunehmen.

Dies ist der beste Weg, den Körper und den Stoffwechsel an einen bestimmten Essrhythmus zu gewöhnen.4.Deshalb ist es wichtig, sie am Vorabend vorzubereiten und niemals zu improvisieren. Kurz gesagt, ein Mangel an Voraussicht führt häufig zur Verwendung von Fastfood und im Allgemeinen zu fettreichen und vorgekochten Lebensmitteln.5.Darüber hinaus hinterlassen einige, wie z.B. Alkoholderivate, Rückstände im Körper, die beseitigt werden sollten. In diesem Sinne sollte in jedem Einkaufskorb zum Abnehmen nach dem Sommer niemals Zitronen, Rüben, Brokkoli usw.

fehlen.6.'Bye bye' gesättigte Fette Es gibt gute Fette, aber es gibt auch solche, die sehr gesundheitsschädlich sind. In diesem Sinne sind diejenigen, die in industriellen Bäckereien vorhanden sind, die schlimmsten, so dass sie aus der Ernährung ausgeschlossen werden müssen.7.Infusionen als ReferenzgetränkMost Infusionen haben reinigende, entgiftende und harntreibende Wirkung. Daher sind sie ideal zum Abnehmen. Solange sie kein Thein oder andere stimulierende Substanzen enthalten, können Sie außerdem täglich so viel trinken, wie Sie möchten.8.Keine sitzende Lebensweise mehrKalt, heiß, Regen oder Schnee, es ist unerlässlich, sich täglich mindestens 30 Minuten körperlich zu bewegen.

Kurz gesagt, dies waren 8 sehr allgemeine Tipps zum Abnehmen. In spezialisierten Websites wie z.B. www.comoperderpeso.es finden Sie jedoch andere, viel spezifischere und auf den jeweiligen Personentyp zugeschnittene Websites. Am Ende lässt sich der Kampf, die im Sommer zugenommenen Kilos mit Zähigkeit und Willenskraft zu verlieren, leicht gewinnen.

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Dateien mit * sind erforderlich